Sie erhalten von uns eine Rechnung mit ausgewiesener Umsatzsteuer. Es entstehen Ihnen also keine steuerlichen Nachteile bei der Nutzung einer Einkaufsfinanzierung.

Auf der Rechnung Ihres Lieferanten ist VAI als Rechnungsempfänger ausgewiesen. In Ihrem Ratenplan sind Sie als Rechnungsempfänger ausgewiesen.

Den Import von Waren aus Nicht-EU Ländern haben wir in einem zusätzlichen Artikel genauer erläutert. 

War diese Antwort hilfreich für Sie?