Wenig.

Sie kommunizieren weiterhin wie gewohnt mit Ihrem Lieferanten und sprechen alle Leistungen, Preise und Bedingungen mit diesem ab. Im Anschluss teilen Sie uns die Ergebnisse der Verhandlungen mit.

Sie reichen bei uns Ihre verhandelte Rechnung ein. Wir übernehmen für Ihr gewähltes Zahlungsziel die Position des rechtlichen Eigentümers der Waren. Mit der letzten gezahlten Rate gehört die Ware vollständig Ihnen.

Wichtig: VAI muss auf Ihrer Lieferantenrechnung als Rechnungsempfänger auftreten. Die Lieferung geht wie bisher an Ihre gewöhnliche Lieferadresse.

Hier beschreiben wir den genauen Ablauf für die Ihre erste Einkaufsfinanzierung.

War diese Antwort hilfreich für Sie?